Wir sind die GWSG

Unser Ziel ist es guten und günstigen Wohnraum für die Bürger unserer Stadt zu schaffen. Wir passen uns ständig den veränderten Marktbedingungen an: Unsere Neubauplanungen berücksichtigen auch neue, zukunftsweisende Wohnformen, wie z.B. Gruppenwohnungen. Die barrierefreie Ausstattung oder zumindest ein Abbau von Barrieren und die energetische Optimierung der Gebäude steht dabei bei uns im Vordergrund.

Seit Gründung der GWSG im Jahre 1960 wurden eine Vielzahl von Wohneinheiten im Geschoßwohnungsbau aber auch Einfamilienhäuser, sowie Gewerbeeinheiten u. Kindergärten errichtet. Heute verfügt unsere Gesellschaft über ca. 2.800 Wohneinheiten mit insgesamt ca. 130.000 m² Wohnraum.

Längst ist aus unserem gesellschaftlichen Engagement ein Netzwerk sozialer Aktivitäten geworden, viele Kooperationspartner ziehen mit uns an einem Strang: Ein lebens- und liebenswertes Wohnumfeld in Mönchengladbach für unsere Mieter bereitzustellen.

Wichtige Kennzahlen auf einen Blick

    2017 2016  
Geschäftsbericht als PDF        
Bilanzsumme T€ 122.849,4  120.858,4  
Umsatzerlöse T€ 15.867,50  15.515,5  
Investitionen in Sachanlagevermögen T€ 454,4  473,3  
Häuser   655  664  
Wohnungen   2.426  2.484  
Fertiggestellte Wohneinheiten
ohne Vollmodernisierung im Bestand
  0  
Wohn- und Nutzfläche rd.
(ohne Garagen)
m²  173.464  176.888  
durchschnittliche Miete mtl.
(Wohnraum)
€/m² 4,90 

4,77 

 
durchschnittliche Miete mtl.
(Gewerbe)
€/m² 9,26  9,18  
Fluktuationsrate % 7,40  7,0  
Leerstandsquote (31.12.) % 2,70  2,94  
durchschnittliche Mietdauer Jahre 9,93  6,86  
Instandhaltungskosten T€ 907,6  1.120,0  
Instandhaltungskosten €/m² 5,23  6,33  
Modernisierungsinvestitionen (aktiv) T€ 106,1  91,0  
Mitarbeiter   22  23